Schlagwort-Archiv: Soziologie

Die Kunst der Meditation: Klaren Fokus durch Defokussierung meistern

Der Begriff „Meditation“ weckt bei jedem unterschiedliche Vorstellungen und Erwartungen. Für den einen ist sie im orange gekleideten buddhistischen Mönch versinnbildlicht, der schweigend im Lotussitz sitzt und mit seinem Zeigefinger und Daumen das berühmte Dhyana Mudra formt. Manch anderer denkt dabei an den gutturalen Om-Gesang, dessen Monotonie und Bordunhaftigkeit den Verstand in Slow Motion versetzt. Wieder ein anderer erinnert sich an das Gefühl einer angenehmen Ruhe, die sich im ganzen Körper ausbreitet, wenn der Alltag im Moment keine Rolle mehr spielt.

Weiterlesen